Eleve

Altes Wort für Schüler.

Das französische Wort élève bedeutet „Schüler, Schülerin“ und leitet sich vom Verb élever her, welches “unterweisen”, eigentlich: “aus der Unwissenheit herausheben” – von lateinisch elevare: „emporheben“ bedeutet: jemanden auf ein höheres Niveau des Wissens und Könnens heben.

Heute auch bildungssprachlich als “Nachwuchs” und speziell für Schauspielschüler oder Landwirte in der praktischen Ausbildungszeit noch gebräuchlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.